Anne Frank Ausstellung

Die Schüler der 9. und 10. Jahrgänge der Anton- Schwarz- Schule besuchten im Dezember 2003 die Anne Frank Ausstellung in der Volkshochschule Monheim.

 

In der Ausstellung   In der Ausstellung
Schülerinnen und Schüler vor den Stellwänden in der Ausstellung

Lesung

Im Rahmenprogramm der Ausstellung schilderte Jacqueline van Maarsen Anfang Dezember 2003 bei einer Lesung in der Aula der Anton- Schwarz- Schule den interessierten Schülerinnen und Schülern der 10. Jahrgänge ihre beeindruckende Begegnung mit Anne Frank. In das Tagebuch hatte sie Eingang gefunden als Annes Freundin "Jopie" .
Zu Gast war auch ein 10. Schuljahr der Monheimer Lise Meitner Realschule.

 

Lesung in der Aula
Jacqueline Maarsen mit ihrem Ehemann bei der Lesung in der Aula der Schule

 

 
Schülerinnen und Schüler bei der Lesung von Jacqueline van Maarsen